Sterntaler...und Magic Garden


Es gibt einfach Sachen, die sind zu toll um wahr zu sein. Neben Cupcakes, Zuckerwatte, Milchshakes, Baby-Pandas und Hotelbetten ist Magic Garden auf jeden Fall auf Sterntalers Liste zu finden. Pappgartenteile zusammenstecken, die magische (hihi!) Flüssigkeit draufgießen und warten. Bereits nach einer halben Stunde beginnt der japanische Zaubergarten zu wachsen und ist nach wenigen Stunden über und über mit bunten Salzkristallen bedeckt. Herrlich kindisch, kitschig und absolut sinnfrei - Sterntaler ist begeistert und hat sich gleich einen Magic Garden zugelegt. Wer braucht da noch einen grünen Daumen...

Das Magic Garden Set kostet zwischen 8 und 10 Euro und ist unter anderem bei Amazon und bei Schönhauser Design im Onlineshop oder in der Neuen Schönhauser Straße 18 in Berlin-Mitte erhältlich.

Hier findet Ihr übrigens ein Video, wie der Magic Garden zu wachsen beginnt.


(Bilder von Amazon.de)

2 Kommentare:

Svenja :

das sieht sehr spaßig aus, ich will auch sowas!
dein neuer header ist übrigens sehr süß, liebe anna.
was wird eigentlich aus unserem bastel date?

Anna Sterntaler :

@Svenja: Lieben Dank für das Kompliment, bin aber noch nicht wirklich happy!

« »

Anna Sterntaler All rights reserved © Blog Milk Powered by Blogger