Sterntaler...und Bäumchen wechsel Dich!


Sterntalers Herz dürstet jetzt schon nach frühligshaftem Grün und da kommt der wunderschöne Tapetenbaum gerade recht. Leider kostet er fast soviel wie eine ganze Baumschule, seufz. Aber selbermachen? Hm...

Der Tapetenbaum setzt sich aus fünf Teilen zusammen, 84 Blätter gilt es mit Pinsel und Kleister (die mitgeliefet werden) an die Wand zu bringen. Der Mammutbaum misst 200 x 260 cm und kostet stolze 195 Euro. Erhältlich ist er bei Nostalgie im Kinderzimmer.

(Bilder von nostalgieimkinderzimmer.de)

1 Kommentare:

amanda james :

na, das dürfte doch kein problm sein, oder? den stamm schneidet man aus einem stück tapete aus und die blätter kann man frei hand auf die wand malen. aber keine acryl-farbe nehmen!

« »

Anna Sterntaler All rights reserved © Blog Milk Powered by Blogger